FAQ’s2018-10-04T20:20:51+00:00

FAQ`s

Sie können die folgenden Themen durchstöbern, um zu finden, wonach Sie suchen.

Was ist CBD?2018-10-16T16:18:32+00:00

CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol. Cannabidiol ist einer von über 480 Wirkstoffen, die in Cannabis enthalten sind. Von diesen 480 Wirkstoffen sind rund 80 nur in der Cannabispflanze zu finden. Diese 80 Wirkstoffe werden daher Cannabinoide genannt. “-oide” im Sinne der griechischen Nachsilbe “ähnlich”. Von diesen 80 Cannabinoiden sind rund 8 aktuell medizinisch relevant. Das berühmteste Cannabinoid ist THC (Tetrahydrocannabinol), das mittlerweile zweit-berühmteste ist  Cannabidiol (CBD). Es ist gleichzeitig auch das tendenziell zweithäufigste Cannabidiol der Cannabispflanze, und das häufigste, das im Nutzhanf der Gattung Cannabis sativa L. enthalten ist. Im Gegenteil zu THC wirkt CBD nicht berauschend.

Wo liegt der Unterschied zwischen CBD und CBDa?2018-10-16T17:34:08+00:00

CBDA ist die Säurevorstufe von CBD. Während Cannabis wächst, produziert es CBDA, nicht CBD. Diese Cannabinoide in ihrer sauren Form werden oft als “inaktiv” angesehen. Wenn Cannabis erhitzt wird, beispielsweise durch kochen, backen oder Dampf, setzt dies einen Prozess in Gang, der als Decarboxylierung bekannt ist. Die Decarboxylierung verwandelt CBDA in CBD. Beide, CBDA und CBD sind nicht psychoaktiv, was bedeutet, daß man von ihnen nicht “high” wird. Unser F&E Experte Philip Schmiedhofer hat dieses Thema auch wissenschaftlich in einem Blogbeitrag CBD vs. CBDA  hinterleuchtet.

Wie wirkt CBD?2018-10-15T13:44:05+00:00

Das einzigartige an CBD (Cannabidiol) ist, dass es die Funktion des menschlichen Körpers beeinflussen kann, ohne dabei psychoaktiv zu wirken.  Nur ein erhöhter THC-Gehalt kann zu psychoaktiven Eigenschaften führen. Bei der Anwendung oder Einnahme von cannhelp Cannexol Nahrungsergänzungsmitteln mit CBD-Gehalt tritt somit keine Benommenheit oder betäubende Nebenwirkung auf. Aufgrund gesetzlicher Vorschriften dürfen wir für einzelne Produkte keine Einnahmeempfehlungen aussprechen oder über die etwaige gesundheitliche oder medizinische Wirkung informieren. Was wir sagen dürfen steht im Onlineshop unter den einzelnen Produktbeschreibungen.

CBD als Arzneimittel findet jedoch Gebrauch in verschiedensten Therapien zur Behandlung diverser Krankheiten wie beispielsweise bei chronischen Schmerzen, Entzündungen, Epilepsie, Angststörungen, Depressionen,  schizophrenen Psychosen, Bewegungsstörungen wie zum Beispiel Multiple Sklerose, sogar bei Abhängigkeiten von THC, Nikotin und Opiaten. Diese Information stammt direkt aus der Cannabisverordnungshilfe für Ärzte (2. Auflage 2017, Seite 21 und wurde erstellt von Dr. Grotenhermen und Dr. Häußermann). Wir empfehlen dennoch, dass Sie sich durch eigenständige Recherche über die vielseitigen Vorteile von CBD informieren.

Wie wirkt Cannexol CBD?2018-10-01T10:56:00+00:00

Wie bereits erwähnt dürfen wir zu der medizinischen Wirkung keine näheren Auskünfte geben. Zu Cannexol haben wir eine Teststudie zur Zufriedenheit der AnwenderInnen mit Cannexol 5% CBD Nahrungsergänzungsmittel gemacht. Diese Studie ergab eine mehrheitlich positive Resonanz. Der Großteil der Konsumenten gab preis, dass ihnen die Anwendung gut getan hat. Die genannten Anwendungsgründe der StudienteilnehmerInnen umfassen Ohrensausen, Müdigkeit, Schlafprobleme, Stimmungsschwankungen, Hautprobleme  sowie Verdauungsprobleme und Atemwegsbeschwerden.

Der positive Einfluss des Wirkstoffes CBD ist allerdings je nach Person unterschiedlich und steht immer in Abhängigkeit mit der Dosierung. Da es nach wie vor aus rechtlichen Gründen nicht gestattet ist, Aussagen über die medizinische Wirksamkeit von CBD zu tätigen, empfehlen wir Ihnen mit ÄrztInnen oder ApothekerInnen darüber zu sprechen oder sich an die Suchmaschine Ihres Vertrauens zu wenden.

Wie ist der Wirkstoff CBD einzunehmen?2018-10-15T13:55:23+00:00

Die Einnahme von CBD ist auf unsere Cannexol Nahrungsergänzungsmittel beschränkt. Diese reicht von CBD Aquatropfen, über CBD Öle hin zu CBD Honig und CBD Softgels. Wenn Sie in unseren Onlineshop gehen, findet sich bei jedem Produkt unter “Anwendung” die passende Dosierempfehlung. Bitte halten Sie sich an diese. Dazu empfehlen wir die Absprache über die Einnahme mit Ihrer Ärztin / Ihrem Arzt oder ApothekerIn.

Können cannhelp Produkte in Kombination mit anderen Medikamenten verwendet werden?2018-10-01T10:57:33+00:00

Es sind keine gefährliche Nebenwirkungen bekannt. Ein zeitlicher Abstand in der Einnahme ist dennoch empfehlenswert. CBD kann leicht anregend wirken und daher, in hohen Dosen, das Einschlafen bei sensiblen Personen behindern wenn es direkt vor dem zu Bett gehen eingenommen wird. Grundsätzlich kann CBD in höheren Dosen Cytochrom P450 Enzymkomplexe hemmen und daher den Abbau von Medikamenten reduzieren bzw. deren Wirkdauer verlängern und deren Wirkung verstärken. Unsere empfohlene Tagesdosis beeinflusst die Cytochromaktivität nicht.

Kann es zu einer Überdosierung kommen?2018-10-01T11:42:13+00:00

Prinzipiell kann nicht von einer Überdosis im klassischen Sinne gesprochen werden. Nebenwirkungen bei einer Überdosierung von CBD sind grundsätzlich nicht bekannt. Eine erhöhte Einnahme von CBD hat somit keine gesundheitlichen Effekte zur Folge. Sollte die Dosierung zu hoch angesetzt worden sein, kann eventuell ein erhöhtes Müdigkeitsgefühl auftreten und der therapeutisch wirksame Effekt ausfallen.

Ist CBD legal? Wie ist die aktuelle CBD Rechtslage in Österreich und Deutschland? Wieso sind manche CBD Produkte THC-frei, manche haben einen Restgehalt von <0,2% THC und andere einen von < 0,3%?2018-10-01T11:00:16+00:00

Das ist auf jeden Fall eine legitime Frage. Der Anteil an THC wird vom Gesetzgeber rechtlich bestimmt. In Österreich liegt die gesetzliche Grenze für THC in CBD Produkten bei maximal 0,3%, in Deutschland und der EU bei <0,2% und in der Schweiz bei <1%. Produkte mit diesem Wert sind legal und somit frei verkäuflich. Der festgelegte THC-Gehalt ist so gering, dass die psychoaktiven Eigenschaften des Wirkstoffes durch das höher dosierte CBD abgeschwächt bzw. neutralisiert werden. Eine berauschende Wirkung kann daher ausgeschlossen werden. Auch die Gefahr des Missbrauchs als Suchtmittel ist auszuschließen. Es ist vielfach nachgewiesen, dass CBD nicht süchtig macht, im Gegenteil, es gibt bereits medizinische Studien die CBD zur Entwöhnung von Nikotin, THC oder anderen Opiaten einsetzen.

Wie müssen CBD-Produkte aufbewahrt bzw. gelagert werden? Wie lange sind CBD Produkte haltbar?2018-10-01T11:02:52+00:00

cannhelp Produkte sollten gut verschlossen, dunkel und kühl gelagert werden. Sie müssen außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Bitte stellen Sie das Produkt nicht ins Tiefkühlfach und vermeiden Sie  die Lagerung bei Licht, Hitze und Feuchtigkeit. Vor Anwendung sollten CBD Öle und Aqua CBD gut geschüttelt werden, sodass sich die Inhaltsstoffe gut vermengen. Die Haltbarkeit unserer Nahrungsergänzungsmittel beläuft sich auf 1-2 Jahre und ist genau auf der Verpackung vermerkt.

Wieso können Farbe oder Konsistenz der CBD Produkte unterschiedlich sein oder sich im Laufe der Zeit ändern?2018-10-01T11:04:15+00:00

Unsere Produkte sind 100% natürlich. Sie unterliegen daher geringen Schwankungen in Bezug auf Inhaltsstoffe, Konsistenz, Geschmack und Farbe. Oft hilft es auch, das Produkt vor Anwendung gut zu schütteln, sodass alle Inhaltsstoffe wieder gut miteinander vermengt sind. Auch Lagerung und Haltbarkeit haben Einfluss auf Farbe und Konsistenz. Bitte halten Sie sich daher auch an unsere Lagerungsempfehlungen und achten Sie auf die auf den Produkten vermerkte Haltbarkeit.

Sind die CBD Öle natürlich oder synthetisch?2018-10-01T11:07:24+00:00

Unsere CBD-Öle sind zu 100% natürlich. Sie sind somit nicht mit synthetischen Chemikalien belastet. Sie enthalten neben CBD auch ein breites Spektrum an anderen natürlichen Cannabinoiden, sowie Terpenen, Flavonoiden, Antioxidantien und anderen sekundären Pflanzenstoffen. Als bislang schonendste und effektivste Methode um Pflanzenmaterial zu extrahieren, wird die Co2 Extraktion angewandt. Das Lösungsmittel Co2 verdampft restlos, wobei Inhaltsstoffe der Pflanzen unverändert bleiben. Was zurückbleibt, ist ein 100% rückstandsfreier Nutzhanfextrakt.

Was ist der Unterschied zwischen wasserlöslichem CBD und CBD Öl?2018-10-15T13:57:34+00:00

Wir haben einen spannenden Blogeintrag genau diesem Thema gewidmet, hier können Sie ihn lesen.

Was ist ein Vollspektrum CBD Öl? Was heißt Vollspektrum?2018-10-15T14:45:39+00:00

Unsere Cannexol Nahrungsergänzungsmittel, allen voran unsere Öle, sind biologische Hanfsamenöle gemischt mit natürlichem CBD Vollspektrumextrakt. In einem CBD Vollspektrumextrakt sind eine große Anzahl an Cannabinoiden sowie sekundären Pflanzenstoffen und Vitalstoffen enthalten. Genauer gesagt sind neben natürlichen Cannabinoiden, auch Terpene, Flavonoide und Antioxidantien enthalten, was es nicht nur natürlicher, sondern auch hochwertiger als die Monosubstanz CBD macht.

Was bedeutet CO2-Extraktion?2018-10-04T20:10:32+00:00

Die CO2 Extraktion ist die bislang schonendste, rückstandslose und effektivste Methode um Pflanzenmaterial, in unserem Fall CBD, zu extrahieren. Das Lösungsmittel ist CO2. Es verdampft bei der Extraktionstemperatur von 30°C restlos, wobei die Inhaltsstoffe der Pflanzen unverändert bleiben. Was zurückbleibt, ist ein 100% rückstandsfreier Nutzhanfextrakt. Ein alternatives Lösungsmittel wäre z.B. Alkohol, wobei Alkohol nicht restlos verdampft und Spuren im Extrakt enthalten bleiben. Wir verwenden für unsere Extraktion daher nur CO2 und wenn, dann lebensmittelechten Alkohol zur weiteren Aufreinigung.

Wo werden unsere Produkte hergestellt?2018-10-15T14:17:16+00:00

Die Herstellung und Verarbeitung von cannhelp Produkten erfolgt in Österreich und der EU und nur in HACCP (Hygienestandard für Lebensmittel) geprüften Produktionsflächen. Die ausgewählten Hanfpflanzen wurden dabei sorgsam aus dem EU-Sortenkatalog bezogen. Unsere Produktqualität ist zudem mit dem Gütesiegel der ARGE CANNA zertifiziert, das erste unabhängige Gütesiegel für CBD-haltige Produkte. Mehr dazu finden Sie unter cannhelp Qualitätssicherung.

Warum ist die ARGE CANNA so wichtig? Was heißt ARGE CANNA zertifiziert?2018-10-15T16:41:47+00:00

Alle cannhelp CBD Produkte durchlaufen strengen internen und externen Qualitätskontrollen, Labortests und Prüfungen. Das ist der Qualitätsanspruch, den wir für unsere Produkte etabliert haben, basierend auf etablierten Qualitätsprozessen aus der Lebensmittel- und Arzeimittelbranche.

Ein wichtiger Teil unserer Qualitätssicherung ist, dass wir unsere Nahrungsergänzungsmittel durch die ARGE CANNA prüfen und zertifizieren lassen. Die ARGE CANNA ist der erste gemeinnützige, unabhängige und überparteiliche Verein, der sich mit der Forschung der medizinischen Anwendung von Cannabinoiden befasst und sich für passende Regelungen hinsichtlich der Abgabe von Cannabis-Arznei innerhalb eines staatlichen Krankenkassensystems einsetzt. Die ARGE CANNA testet und zertifiziert alle CBD-haltigen Cannabidiolprodukte auf dem europäischen Markt und veröffentlicht die Resultate auf der ARGE CANNA Homepage. Mehr zu unserer Qualitätssicherung finden Sie auch hier.

Welche Möglichkeiten der Bezahlung werden im Onlineshop angeboten?2018-10-01T11:22:34+00:00

Wir bieten folgende Zahlungsmöglichkeiten in unserem Onlineshop:

  • Barzahlung
    Diese erfolgt ausschließlich bei einer Selbstabholung in unserem Shop. Bitte beachten Sie hierzu unsere Öffnungszeiten.
  • Sofortüberweisung oder EPS
    Durch die automatische Bestätigung des Zahlungsanbieters wird die Bestellung sofort versendet.
  • Kreditkarte
    Mastercard secure code und verified by Visa, beides ist möglich.
  • Nachname
    Hier bezahlen Sie erst bei Eintreffen der Ware.
Wie lange dauert der Versand?2018-10-01T11:24:09+00:00

Österreichweit erfolgt der Versand innerhalb von 2-3 Werktagen nach Einlangen des Betrags auf unserem Konto. Für den Versand in die EU sind für gewöhnlich mit 3-5 Werktagen zu rechnen. Unsere MitarbeiterInnen sind bemüht, eingehende Bestellungen noch am selben Tag zu bearbeiten und versandbereit zu machen. Lieferverzögerungen aufgrund unvorhergesehener Umstände, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, wie beispielsweise im Falle eines Unwetters, Straßensperrungen, ausländischer Feiertage, etc. sind dennoch zu berücksichtigen.

Gibt es tiefergehende Informationen/Bücher zum Thema CBD und seinem Verwendungszweck? Welche Bücher oder Webseiten könnt Ihr empfehlen?2018-10-15T16:48:56+00:00

Neben Google empfehlen wir Sachbücher und Studien die rund um das Thema CBD und der bisher erforschten Wirkung Auskunft geben:

  • Cannabidiol–CBD, ein cannabishaltiges Compendium, Grotenhermen, Berger, Gebhart
  • Hanf als Heilmittel, Ethnomedizin, Anwendungen und Rezepte, Christian Rätsch
  • Cannabismedizin – Ein praktischer Ratgeber für Patienten und Patientinnen, Dr. Kurt Blaas
  • US Datenbank für klinische Studien

Darüber hinaus finden Sie interessante und informative Beiträge auf unserem Blog.

Besteht die Möglichkeit einer Rückgabe bzw. eines Umtausches?2018-10-15T17:07:49+00:00

Bei Lebensmitteln und Kosmetik gibt es kein Widerrufs – oder Rückgaberecht. Daher sind einige unserer Produkte von der Rückgabe ausgeschlossen. Unter bestimmten Umständen und nach Kontaktaufnahme mit unserem Team akzeptieren wir in Ausnahmefällen  den Rückversand von Produkten. Davon ausgeschlossen ist bereits geöffnete oder abgelaufene Ware. Sollte eine Stornierung noch vor dem Versand der Ware erfolgen, können wir Bestellungen vollständig gutschreiben.

In welche Länder liefert ihr die CBD Produkte?2018-10-01T11:38:09+00:00

Wir versenden unsere CBD Nahrungsergänzungsmittel, CBD Kristalle, CBD Kosmetik und CBD Vapes EU-weit, inklusive UK – auch nach dem Brexit. Der Versand von CBD Blüten und Aromatalern erfolgt allerdings nur in jene Länder, in denen der THC-Restwert von <0,3% legal ist. Bitte informieren Sie sich daher vor der Bestellung über die jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen in ihrem Herkunftsland, die Verantwortung darüber liegt bei Ihnen.

Wie kann ich mein Paket finden?2018-10-01T11:39:24+00:00

Sobald Ihr Paket versendet wurde erhalten Sie eine Versandbestätigung von uns per Mail. In diesem ist der Zustelldienst sowie die Tracking Nr. angeführt.

Was passiert mit meinen persönlichen Kundendaten?2018-10-15T17:09:29+00:00

Selbstverständlich werden alle personenspezifischen Daten sowie anderweitige Informationen streng vertraulich von cannhelp behandelt und stehen bei uns unter Verschluss. Der Verkauf sowie die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre Einwilligung ist auszuschließen. Kundeninformationen werden im Zuge unserer Datenschutzbestimmung und der DSGVO sicher bearbeitet. Mehr Details zu unserer Datenschutzerklärung findest du hier.

Sie haben eine Frage, die wir noch nicht beantwortet haben? Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu dürfen!

This website stores cookies on your computer. These cookies are used to improve your website and provide more personalised services to you.To find out more about the cookies we use, see our Privacy Policies. We won't track your information when you visit our site. But in order to comply with your preferences, we'll have to use cookies so that you're not asked to make this choice again. Ok